Microsoft Data Analyst

Titel

Datenanalyst*innen ermöglichen es Unternehmen, den Wert ihrer Datenbestände durch Visualisierungs- und Berichtstools zu maximieren. Sie sind auch für die Profilerstellung, Bereinigung und Transformation von Daten verantwortlich. Zu ihren Aufgaben gehören auch das Entwerfen und Erstellen skalierbarer und effektiver Datenmodelle sowie das Aktivieren und Implementieren der erweiterten Analysefunktionen in Berichten zur Analyse. Datenanalyst*innen arbeiten mit den relevanten Stakeholdern zusammen, um geeignete und notwendige Daten- und Berichtsanforderungen zu identifizieren, und dann haben sie die Aufgabe, Rohdaten in relevante und aussagekräftige Erkenntnisse umzuwandeln.

Logo für die Microsoft-Zertifizierung zum Azure Enterprise Data Analyst Associate

AssociateMicrosoft Certified: Azure Enterprise Data Analyst

Azure Enterprise Data Analysts arbeiten mit anderen Bereichen, wie z. B. Lösungsarchitekten, Data Engineers, Data Scientists, AI Engineers, Datenbankadministrator*innen und Power BI-Datenanalyst*innen zusammen.

  • Kandidat*innen für diese Zertifizierung sollten über fortgeschrittene Power BI-Kenntnisse verfügen, einschließlich der Verwaltung von Datenrepositorys und der Datenverarbeitung in der Cloud und vor Ort sowie der Verwendung von Power Query und Data Analysis Expressions (DAX).
  • Sie sollten auch in der Nutzung von Daten aus Azure Synapse Analytics geübt sein und Erfahrung mit dem Abfragen relationaler Datenbanken, dem Analysieren von Daten mithilfe von Transact-SQL (T-SQL) und dem Visualisieren von Daten haben.

Notwendige Examen:


Vorbereitung für die Zertifizierung

AssociateMicrosoft Certified: Power BI Data Analyst

Der Power BI-Datenanalyst*innen arbeiten eng mit Interessengruppen zusammen, um Geschäftsanforderungen zu identifizieren.

  • Sie arbeiten mit Unternehmensdatenanalyst*innen und Dateningenieur*innen zusammen, um Daten zu identifizieren und zu erfassen.
  • Sie transformieren auch die Daten, erstellen Datenmodelle, visualisieren Daten und teilen Assets mithilfe von Power BI.
  • Kandidat*innen für diese Zertifizierung sollten in der Lage sein, Power Query zu verwenden und Ausdrücke mithilfe von Data Analysis Expressions (DAX) zu schreiben. Diese Fachleute wissen, wie man die Datenqualität bewertet. Außerdem verstehen sie Datensicherheit, einschließlich Sicherheit auf Zeilenebene und Datensensibilität.

Notwendige Examen:


Vorbereitung für die Zertifizierung

3 Tage Wien Online

02.04.2024 +5
Ab  1.990,-

AssociateMicrosoft Certified: Power Platform App Maker

Wenn Sie ein Geschäftsexpert*in mit fundiertem Fachwissen in Ihrem Lösungsbereich sind und Ihre Leidenschaft für die Entwicklung von Microsoft Power Platform-Lösungen nutzen möchten, ist diese Zertifizierung genau das Richtige für Sie,

  • um Aufgaben und Prozesse für Ihr Team zu vereinfachen, zu automatisieren und zu transformieren.
  • Sie müssen dazu über die Fähigkeiten verfügen, um wichtige Aufgaben eines technischen Business Analysten zu erfüllen, wie z. B. Datenmodellierung, grundlegendes UX-Design, Anforderungsanalyse und Prozessanalyse.

Notwendige Examen:


Vorbereitung für die Zertifizierung

3 Tage Wien Online

4,8
02.04.2024 +4
Ab  1.785,-

SpecialtyMicrosoft Certified: Customer Data Platform

Als Kandidat*in für diese Zertifizierung sollten Sie über Erfahrungen

  • mit Dynamics 365 Customer Insights, Power Query, Microsoft Dataverse, Common Data Model, Microsoft Power Platform und einer oder mehreren zusätzlichen Dynamics 365-Apps verfügen.
  • Darüber hinaus benötigen Sie direkte Erfahrung mit Praktiken in Bezug auf Datenschutz, Compliance, Zustimmung, Sicherheit, verantwortungsbewusste KI und Richtlinien zur Datenspeicherung.

Notwendige Examen:


Vorbereitung für die Zertifizierung

4 Tage Online

02.04.2024 +5
 2.795,-