Logo Microsoft

Powercamp: Microsoft 365 Certified - Enterprise Administrator Expert

Zertifizierung zum Microsoft 365 Admin-Profi

12 Monate
Trainings-ID:
PCM365Enterprise

Wichtige Information

Dieses Training wird ab Dezember 2023 nicht mehr in dieser Form angeboten.

Unser neues Powercamp zum Thema Microsoft 365 - Enterprise Administrator: 
PCM365EE Powercamp: Microsoft 365 Certified - Enterprise Administrator Expert

 

Inhalt des Trainings

Microsoft 365 ist die cloudbasierte Produktivitätsplattform von Microsoft für Endkunden und Businesskunden. Mit einem Abonnement für Microsoft 365 erhalten Sie die neuesten Produktivitäts-Apps wie Microsoft Teams, OneDrive, Sharepoint Online, Exchange Online und Microsoft 365 for Business/Enterprise und vieles mehr.

Microsoft 365 umfasst ebenso zusätzliche Sicherheits- und Compliance-Funktionen sowie Windows-Lizenzen zusätzlich zu den Kerndiensten.

Dieses Powercamp mit erweiterten Kurszeiten geht ganz speziell auf die Einrichtung, Konfiguration und Verwaltung eines Microsoft 365-Tenants einschließlich Verwaltung von Identitäten, Sicherheitskonfigurationen und Umsetzung von Compliance Anforderungen von Microsoft 365 ein.

Des Weiteren sind die Vorbereitungen für die Examen MS-102 und SC-300 ein Schwerpunkt dieses Powercamps. Bei erfolgreichem Abschluss beider Examen erreichen Sie den Titel „Microsoft 365 certified: Administrator Expert“.

Folgende IT-Jobroles werden in diesem Training behandelt:

Microsoft 365-Administrator*innen
Microsoft 365-Administrator*innen fungieren als Integrationshub für alle Microsoft 365-Workloads. Sie koordinieren mehrere Microsoft 365-Workloads. Zudem arbeiten sie mit Lösungsarchitekt*innen und anderen Administrator*innen zusammen, die für Workloads, Infrastrukturen, Identitäten, Sicherheit, Compliance, Endpunkte und Anwendungen verantwortlich sind.

Microsoft-Identitäts- und Zugriffs-Administrator*innen
Der Microsoft-Identitäts- und Zugriffs-Administrator entwirft, implementiert und betreibt die Systeme zur Identitäts- und Zugriffsverwaltung einer Organisation mithilfe von Microsoft Azure Active Directory (Azure AD), das Bestandteil von Microsoft Entra ist. Sie konfigurieren und verwalten die Authentifizierung und Autorisierung von Identitäten für Benutzer*innen, Geräte, Azure-Ressourcen und -Anwendungen.
Die Identitäts- und Zugriffsadministrator*innen stellen nahtlose Benutzerumgebungen und Self-Service-Verwaltungsfunktionen für alle Benutzer*innen bereit. Sie stellen sicher, dass die Identität explizit überprüft wird, um Zero Trust-Prinzipien umzusetzen. Sie automatisieren die Verwaltung von Azure AD mithilfe von PowerShell und analysieren Ereignisse mit der Kusto-Abfragesprache (KQL). Außerdem sind sie für die Problembehandlung, das Überwachen und die Berichterstellung für die Identitäts- und Zugriffsumgebung verantwortlich.
Identitäts- und Zugriffsadministrator*innen arbeiten mit vielen anderen Rollen in der Organisation zusammen, um strategische Identitätsprojekte zum Modernisieren von Identitätslösungen zu fördern sowie Hybrididentitätslösungen und Identitätsgovernance zu implementieren.
Sie sollten mit Azure- und Microsoft 365-Diensten und -Workloads vertraut sein.
 
Nach Besuch dieses Trainings haben die Teilnehmer*innen Kenntnisse zu folgenden Themen: 
  • Bereitstellen und Verwalten eines Microsoft 365-Mandanten
  • Verwalten von Benutzern und Gruppen
  • Implementieren und Verwalten externer Identitäten
  • Implementieren und Verwalten einer Hybrididentität
  • Planen, Implementieren und Verwalten der Azure Multi-Factor Authentication (MFA) und Self-Service-Kennwortzurücksetzung
  • Planen, Implementieren und Verwalten der Azure AD-Benutzerauthentifizierung
  • Planen, Implementieren und Verwalten des bedingten Zugriffs für Azure AD
  • Verwalten von Azure AD Identity Protection
  • Implementieren der Zugriffsverwaltung für Azure-Ressourcen
  • Verwalten und Überwachen des Anwendungszugriffs mithilfe von Microsoft Defender for Cloud Apps
  • Planen, Implementieren und Überwachen der Integration von Unternehmensanwendungen
  • Planen und Implementieren von Anwendungsregistrierungen
  • Planen und Implementieren der Berechtigungsverwaltung
  • Planen, Implementieren und Verwalten von Zugriffsüberprüfungen
  • Planen und Implementieren von privilegiertem Zugriff
  • Überwachen von Azure AD
  • Verwalten von Sicherheitsberichten und Warnungen mithilfe des Microsoft 365 Defender-Portals
  • Implementieren und Verwalten des E-Mail- und Zusammenarbeitsschutzes mithilfe von Microsoft Defender for Office 365
  • Implementieren und Verwalten von Endpoint Protection mithilfe von Microsoft Defender for Endpoint
  • Implementieren von Microsoft Purview Information Protection und der Datenlebenszyklusverwaltung
  • Implementieren von Microsoft Purview Data Loss Prevention (DLP)
 

Zielgruppen

  • Administrator*innen für  Microsoft 365
  • Prüfungsanwärter*innen

Vorkenntnisse

 allgemeine IT-Administration und grundlegende IT Infrastruktur Kenntnisse

Detail-Inhalte

Modul: Bereitstellen und Verwalten eines Microsoft 365-Mandanten
  • Erstellen eines Mandanten
  • Implementieren und Verwalten von Domänen
  • Konfigurieren von Organisationseinstellungen, darunter die Sicherheit, den Datenschutz und Profileinstellungen
  • Identifizieren von und Reagieren auf Dienstintegritätsprobleme
  • Konfigurieren von Benachrichtigungen (Dienstintegrität)
  • Überwachen der Einführung und Nutzung
 
Modul: Verwalten von Benutzern und Gruppen
  • Erstellen und Verwalten von Benutzern
  • Erstellen und Verwalten von Gastbenutzern
  • Erstellen und Verwalten von Kontakten
  • Erstellen und Verwalten von Gruppen, einschließlich Microsoft 365-Gruppen
  • Verwalten und Überwachen von Microsoft 365-Lizenzzuordnungen
  • Ausführen einer Massenbenutzerverwaltung, darunter auch mit PowerShell
 
Modul: Implementieren und Verwalten externer Identitäten
  • Einstellungen für die externe Zusammenarbeit in Azure AD festlegen
  • Einladen externer Benutzer*innen, einzeln oder in einem Massenvorgang
  • Externe Benutzerkonten in Azure AD verwalten
  • Konfigurieren von Identitätsanbietern, einschließlich SAML oder WS-Fed
 
Modul: Implementieren und Verwalten einer Hybrididentität
  • Implementieren und Verwalten von Azure AD Connect
  • Implementieren und Verwalten der Azure AD Connect-Cloudsynchronisierung
  • Implementieren und Verwalten der Kennwort-Hashsynchronisierung (PHS)
  • Implementieren und Verwalten der Passthrough-Authentifizierung (PTA)
  • Implementieren und Verwalten des nahtlosen Single Sign-On (SSO)
  • Implementieren und Verwalten eines Verbunds, ausgenommen manuelle AD FS-Bereitstellungen
  • Implementieren von Azure AD Connect Health
  • Beheben von Synchronisierungsfehlern
 
Modul: Planen, Implementieren und Verwalten der Azure Multi-Factor Authentication (MFA) und Self-Service-Kennwortzurücksetzung
  • Planen der Azure MFA-Bereitstellung, ausgenommen des MFA-Servers
  • Konfigurieren und Bereitstellen der Self-Service-Kennwortzurücksetzung
  • Implementieren und Verwalten von Azure MFA-Einstellungen
  • Verwalten von MFA-Einstellungen für Benutzer*innen
  • Erweitern von Azure AD MFA auf Drittanbieter- und lokale Geräte
  • Überwachen der Azure AD MFA-Aktivität
 
Modul: Planen, Implementieren und Verwalten der Azure AD-Benutzerauthentifizierung
  • Planen der Authentifizierung
  • Implementieren und Verwalten von Authentifizierungsmethoden
  • Implementieren und Verwalten von Windows Hello for Business
  • Bereitstellen und Verwalten von Kennwortschutz und intelligenten Sperren
  • Implementieren der zertifikatbasierten Authentifizierung in Azure AD
  • Konfigurieren der Azure AD-Benutzerauthentifizierung für virtuelle Windows- und Linux-Computer mit Azure
 
Modul: Planen, Implementieren und Verwalten des bedingten Zugriffs für Azure AD
  • Planen von Richtlinien für bedingten Zugriff
  • Implementieren von Zuweisungen für Richtlinien für bedingten Zugriff
  • Implementieren von Steuerelementen für Richtlinien für bedingten Zugriff
  • Testen von Richtlinien für bedingten Zugriff und Problembehandlung
  • Implementieren der Sitzungsverwaltung
  • Implementieren von geräteseitig erzwungenen Einschränkungen
  • Implementieren der fortlaufenden Zugriffsevaluierung
  • Erstellen einer Richtlinie für bedingten Zugriff aus einer Vorlage
 
Modul: Verwalten von Azure AD Identity Protection
  • Implementieren und Verwalten einer Benutzerrisiko-Richtlinie
  • Implementieren und Verwalten einer Anmelderisiko-Richtlinie
  • Implementieren und Verwalten einer MFA-Registrierungsrichtlinie
  • Überwachen, Untersuchen und Korrigieren von Risikobenutzer*innen
  • Implementieren der Sicherheit für Workloadidentitäten
 
Modul: Implementieren der Zugriffsverwaltung für Azure-Ressourcen
  • Zuweisen von Azure-Rollen über das Azure-Portal
  • Konfigurieren von benutzerdefinierten Azure-Rollen
  • Erstellen und Konfigurieren von verwalteten Identitäten
  • Zugreifen auf Azure-Ressourcen mithilfe von verwalteten Identitäten
  • Analysieren von Azure-Rollenberechtigungen
  • Konfigurieren von RBAC und Richtlinien für Azure Key Vault
 
Modul: Verwalten und Überwachen des Anwendungszugriffs mithilfe von Microsoft Defender for Cloud Apps
  • Ermitteln und Verwalten von Apps mithilfe von Microsoft Defender for Cloud Apps
  • Konfigurieren von Connectors für Apps
  • Implementieren von durch die Anwendung erzwungene Einschränkungen
  • Konfigurieren der App-Steuerung für bedingten Zugriff
  • Erstellen von Zugriffs- und Sitzungsrichtlinien in Microsoft Defender for Cloud Apps
  • Implementieren und Verwalten von Richtlinien für OAuth-Apps
 
Modul: Planen, Implementieren und Überwachen der Integration von Unternehmensanwendungen
  • Konfigurieren und Verwalten der Benutzer- und Administratoreinwilligung
  • Ermitteln von Apps mithilfe von ADFS-Anwendungsaktivitätsberichten
  • Entwerfen und Implementieren der Zugriffsverwaltung für Apps
  • Entwerfen und Implementieren von Verwaltungsrollen für Apps
  • Überwachen und Überprüfen der Aktivität in Unternehmensanwendungen
  • Entwerfen und Implementieren einer Integration für lokale Apps mithilfe des Azure AD-Anwendungsproxy
  • Entwerfen und Implementieren einer Integration für SaaS-Apps
  • Bereitstellen und Verwalten von Benutzer*innen, Gruppen und Rollen in Unternehmensanwendungen
  • Erstellen und Verwalten von Anwendungssammlungen
 
Modul: Planen und Implementieren von Anwendungsregistrierungen
  • Planen von Anwendungsregistrierungen
  • Implementieren von Anwendungsregistrierungen
  • Konfigurieren der Anwendungsberechtigungen
  • Implementieren der Anwendungsautorisierung
  • Planen und Konfigurieren mehrstufiger Anwendungsberechtigungen
  • Verwalten und Überwachen von Anwendungen mithilfe der App-Governance
 
Modul: Planen und Implementieren der Berechtigungsverwaltung
  • Planen von Berechtigungen
  • Erstellen und Konfigurieren von Katalogen
  • Erstellen und Konfigurieren von Zugriffspaketen
  • Verwalten von Zugriffsanforderungen
  • Implementieren und Verwalten von Nutzungsbedingungen
  • Verwalten des Lebenszyklus externer Benutzer in Azure AD Identity Governance-Einstellungen
  • Konfigurieren und Verwalten verbundener Organisationen
  • Überprüfen der Berechtigungen pro Benutzer*in mithilfe der Azure AD-Berechtigungsverwaltung
 
Modul: Planen, Implementieren und Verwalten von Zugriffsüberprüfungen
  • Planen von Zugriffsüberprüfungen
  • Erstellen und Konfigurieren von Zugriffsüberprüfungen für Gruppen und Apps
  • Erstellen und Konfigurieren von Zugriffsüberprüfungsprogrammen
  • Überwachen der Zugriffsüberprüfungsaktivität
  • Reagieren auf Zugriffsüberprüfungsaktivitäten, einschließlich automatisierter und manueller Antworten
 
Modul: Planen und Implementieren von privilegiertem Zugriff
  • Planen und Verwalten von Azure-Rollen in Privileged Identity Management (PIM), einschließlich Einstellungen und Zuweisungen
  • Planen und Verwalten von Azure-Ressourcen in PIM, einschließlich Einstellungen und Zuweisungen
  • Planen und Konfigurieren von Gruppen mit privilegiertem Zugriff
  • Verwalten von PIM-Anforderungen und des Genehmigungsprozesses
  • Analysieren des PIM-Überwachungsverlaufs und von Berichten
  • Erstellen und Verwalten von Notfallzugriffskonten
 
Modul: Überwachen von Azure AD
  • Entwerfen einer Strategie zum Überwachen von Azure AD
  • Überprüfen und Analysieren von Anmelde-, Überwachungs- und Bereitstellungsprotokollen mithilfe des Azure Active Directory-Admin Centers
  • Konfigurieren von Diagnoseeinstellungen, einschließlich Log Analytics, Speicherkonten und dem Event Hub
  • Überwachen von Azure AD mithilfe von Log Analytics, einschließlich KQL-Abfragen
  • Analysieren von Azure AD mithilfe von Arbeitsmappen und Berichterstellung im Azure Active Directory-Admin Center
  • Überwachen und Verbessern des Sicherheitsstatus mithilfe der Identitätssicherheitsbewertung
 
Modul: Verwalten von Sicherheitsberichten und Warnungen mithilfe des Microsoft 365 Defender-Portals
  • Überprüfen und Ergreifen von Maßnahmen zur Verbesserung der Microsoft-Sicherheitsbewertung im Microsoft 365 Defender-Portal
  • Überprüfen von und Reagieren auf Sicherheitsincidents und -warnungen in Microsoft 365 Defender
  • Überprüfen von und Reagieren auf Probleme in Sicherheits- und Complianceberichten in Microsoft 365 Defender
  • Überprüfen von und Reagieren auf in der Bedrohungsanalyse identifizierte Bedrohungen
 
Modul: Implementieren und Verwalten des E-Mail- und Zusammenarbeitsschutzes mithilfe von Microsoft Defender for Office 365
  • Implementieren von Richtlinien und Regeln in Defender for Office 365
  • Überprüfen von und Reagieren auf in Defender for Office 365 identifizierte Bedrohungen (einschließlich Bedrohungen und Untersuchungen)
  • Erstellen und Ausführen von Kampagnen (z. B. Angriffssimulation)
  • Aufheben der Blockierung von Benutzern
 
Modul: Implementieren und Verwalten von Endpoint Protection mithilfe von Microsoft Defender for Endpoint
  • Durchführen des Onboardings für Geräte in Defender for Endpoint
  • Konfigurieren der Defender for Endpoint-Einstellungen
  • Überprüfen von und Reagieren auf Endpunktsicherheitsrisiken
  • Überprüfen von und Reagieren auf Risiken, die über das Microsoft Defender-Dashboard für das Sicherheitsrisikomanagement identifiziert wurden
 
Modul: Implementieren von Microsoft Purview Information Protection und der Datenlebenszyklusverwaltung
  • Implementieren und Verwalten vertraulicher Informationstypen mithilfe von Schlüsselwörtern, Schlüsselwortlisten oder regulären Ausdrücken
  • Implementieren von Aufbewahrungsbezeichnungen, Aufbewahrungsbezeichnungsrichtlinien und Aufbewahrungsrichtlinien
  • Implementieren von Vertraulichkeitsbezeichnungen und Richtlinien für Vertraulichkeitsbezeichnungen
 
Modul: Implementieren von Microsoft Purview Data Loss Prevention (DLP)
  • Implementieren der Verhinderung von Datenverlust (DLP) für Workloads
  • Implementieren von Endpunkt-DLP
  • Überprüfen von und Reagieren auf DLP-Warnungen, -Ereignisse und -Berichte

Trainings zur Vorbereitung

Downloads

Terminanfrage

Ab  3.490,-*

*Preis pro Teilnehmer*in ohne Zusatzoptionen, exkl. MwSt.

Sie haben Fragen?

Ihr ETC Support

Kontaktieren Sie uns!

+43 1 533 1777-99

Hidden
Hidden
Hidden
4,4

14 Bewertungen

  • 21.05.2024

    Toller Kurs

    — Florian K.

    Powercamp: Microsoft 365 Certified - Enterprise Administrator Expert

    21.05.2024

    Toller Kurs

    — Florian K.
  • 19.04.2024

    Ich konnte sehr viele praktische Anwendungsbeispiele für meinen Job mitnehmen.

    — Schahnaz-Isabel W.

    Powercamp: Microsoft 365 Certified - Enterprise Administrator Expert

    19.04.2024

    Ich konnte sehr viele praktische Anwendungsbeispiele für meinen Job mitnehmen.

    — Schahnaz-Isabel W.
  • 20.11.2023

    leider sehr oberflächlich und hat mir nicht wirklich etwas gebracht für die Expert Zertifizierung

    — Alexander W.
    Antwort von ETC

    Lieber Alexander W.,  vielen Dank für Ihr Rating - und schade, dass das Training nicht Ihren Vorstellungen entsprach. Sie können sich gerne jederzeit an [email protected] wenden, sollten Sie in Bezug… mehr

    Powercamp: Microsoft 365 Certified - Enterprise Administrator Expert

    20.11.2023

    leider sehr oberflächlich und hat mir nicht wirklich etwas gebracht für die Expert Zertifizierung

    — Alexander W.
    Antwort von ETC

    Lieber Alexander W., 
    vielen Dank für Ihr Rating - und schade, dass das Training nicht Ihren Vorstellungen entsprach. Sie können sich gerne jederzeit an [email protected] wenden, sollten Sie in Bezug auf dieses Training noch gerne mit uns in Kontakt treten wollen. 
    Lieben Gruß, das ETC Quality-Team 

  • 10.08.2023

    Inhalt super, der Kursleiter sollte einen etwas besseren Faden verfolgen und nicht so oft zwischen Themen hin und her springen.

    — Rainhard D.
    Antwort von ETC

    Lieber Rainhard D.! Vielen Dank für Ihr Feedback. - Wir haben dieses bereits an unseren Trainer weitergegeben! Lieben Gruß vom ETC Quality Management  (Sie können uns auch jederzeit unter [email protected]mehr

    Powercamp: Microsoft 365 Certified - Enterprise Administrator Expert

    10.08.2023

    Inhalt super, der Kursleiter sollte einen etwas besseren Faden verfolgen und nicht so oft zwischen Themen hin und her springen.

    — Rainhard D.
    Antwort von ETC

    Lieber Rainhard D.! Vielen Dank für Ihr Feedback. - Wir haben dieses bereits an unseren Trainer weitergegeben! Lieben Gruß vom ETC Quality Management 
    (Sie können uns auch jederzeit unter [email protected] kontaktieren) 

  • 04.08.2023

    wie immer perfekt organisiert und überaus kompetent übermittelte Trainingsinhalte und Beantwortung der Fragen. Klare TOP Empfehlung!

    — Martina S.

    Powercamp: Microsoft 365 Certified - Enterprise Administrator Expert

    04.08.2023

    wie immer perfekt organisiert und überaus kompetent übermittelte Trainingsinhalte und Beantwortung der Fragen. Klare TOP Empfehlung!

    — Martina S.
  • 11.11.2022

    guter Überblick über die wichtigsten Produkten, sowie toller Einblick in die Security von M365

    — Mario M.

    Powercamp: Microsoft 365 Certified - Enterprise Administrator Expert

    11.11.2022

    guter Überblick über die wichtigsten Produkten, sowie toller Einblick in die Security von M365

    — Mario M.
  • 16.05.2022

    Guter Überblick über alle Azure-Themen

    — Manuel A.

    Powercamp: Microsoft 365 Certified - Enterprise Administrator Expert

    16.05.2022

    Guter Überblick über alle Azure-Themen

    — Manuel A.
  • 13.05.2022

    Haben einige neue sachen dazugelernt.

    — Roland T.

    Powercamp: Microsoft 365 Certified - Enterprise Administrator Expert

    13.05.2022

    Haben einige neue sachen dazugelernt.

    — Roland T.
  • 13.05.2022

    gut verpackte Infos sehr gut rübergebracht vom Vortragenden. Interessante Beispiele aus der Praxis vorgestellt. Intensiver und fortgeschrittener Kurs, viel neues gelernt

    — Luka J.

    Powercamp: Microsoft 365 Certified - Enterprise Administrator Expert

    13.05.2022

    gut verpackte Infos sehr gut rübergebracht vom Vortragenden. Interessante Beispiele aus der Praxis vorgestellt. Intensiver und fortgeschrittener Kurs, viel neues gelernt

    — Luka J.
  • 19.03.2021

    Sehr gut, immer wieder *****

    — Gheorghe H.

    Powercamp: Microsoft 365 Certified - Enterprise Administrator Expert

    19.03.2021

    Sehr gut, immer wieder *****

    — Gheorghe H.

Unsere Empfehlungen für Sie

Logo Microsoft
29.07.2024+3
Ab  2.850,-
Logo Microsoft

Microsoft 365 Mobility and Security

Mit unserem Training Microsoft Daten besser schützen

29.07.2024+3
Ab  2.850,-
Logo Microsoft
29.07.2024+7
Ab  2.850,-
Logo Microsoft

Microsoft Azure AD und M365 Security

Microsoft Training für mehr Sicherheit in Ihrem Unternehmen

On Demand
 3.080,-
Logo Microsoft Windows Security
29.07.2024+9
Ab  2.485,-

Lernformen im Überblick

Mehr darüber