Microsoft AI Engineer

titel

Ingenieur*innen für künstliche Intelligenz (KI) sind für die Entwicklung, Programmierung und das Training der komplexen Netzwerke von Algorithmen zuständig, aus denen die KI besteht, damit sie wie ein menschliches Gehirn funktionieren kann. Diese Rolle erfordert kombinierte Fachkenntnisse in den Bereichen Softwareentwicklung, Programmierung, Data Science und Data Engineering. Obwohl dieser Beruf mit der Datentechnik verwandt ist, müssen KI-Ingenieur*innen nur selten den Code für die Entwicklung einer skalierbaren gemeinsamen Datennutzung schreiben. Stattdessen suchen und beziehen Entwickler*innen für künstliche Intelligenz Daten aus einer Vielzahl von Quellen, erstellen, entwickeln und testen Modelle für maschinelles Lernen und verwenden dann API-Aufrufe (Application Program Interface) oder eingebetteten Code, um KI-Anwendungen zu erstellen und zu implementieren.

Microsoft Certified: Azure AI Fundamentals

Die Microsoft Certified: Azure AI Fundamentals-Zertifizierung könnte ideal für Sie sein, wenn Sie:

  • beweisen wollen, dass Sie über die KI-Fähigkeiten verfügen, die zum Aufbau einer besseren Welt erforderlich sind.
  • Der Erwerb Ihrer Azure AI Fundamentals -Zertifizierung kann die Grundlage bieten, die Sie für den Aufbau Ihrer Karriere benötigen, und Ihr Wissen über gängige KI- und maschinelle Lernworkloads demonstrieren – und darüber, was Azure-Dienste für sie lösen können.
  • Ihr grundlegendes Wissen über maschinelles Lernen und KI-Konzepte sowie verwandte Azure-Dienste validieren möchten.

Notwendige Examen:


Vorbereitung für die Zertifizierung

Logo Microsoft Azure
1 Tag Wien Online

3,0
18.07.2024 +4
Ab  750,-
Logo für die Microsoft-Zertifizierung zum Azure AI Engineer Associate

AssociateMicrosoft Certified: Azure AI Engineer

Azure AI-Ingenieur*innen haben Erfahrung in der Entwicklung von Lösungen, die Sprachen wie Python oder C# verwenden, und sollten in der Lage sein, REST-basierte APIs und Softwareentwicklungskits (SDKs) zu verwenden,

  • um sichere Bildverarbeitung, Videoverarbeitung, Verarbeitung natürlicher Sprache (NLP) und Knowledge Mining zu erstellen und Konversations-KI-Lösungen auf Azure.
  • Sie sollten mit allen Methoden zur Implementierung von KI-Lösungen vertraut sein.
  • Außerdem verstehen sie die Komponenten, aus denen das Azure-KI-Portfolio besteht, und die verfügbaren Datenspeicheroptionen. Azure-KI-Ingenieure müssen außerdem verantwortungsbewusste KI-Prinzipien verstehen und anwenden können.

Notwendige Examen:

 

 


Vorbereitung für die Zertifizierung

Logo Microsoft Azure
4 Tage Wien Online

5,0
26.08.2024 +3
Ab  2.920,-