Konfigurationsmanagement mit SaltStack - Saltkon

Beschreibung

Saltstack oder kurz Salt ist eine auf Python basierende Open-Source-Software, die entwickelt wurde um die Konfiguration von Serversystemen zu automatisieren. Mit Salt lassen sich beispielsweise Software-Pakete installieren und konfigurieren sowie beliebige Konfigurationsbefehle von einem zentralen Rechner aus auf einer Vielzahl verwalteter Server ausführen. Saltstack steht unter der Apache-Lizenz und funktioniert prinzipiell plattformübergreifend, unterstützt werden jedoch insbesondere unixoide Betriebssysteme wie Unix, Linux und FreeBSD. Eingeschränkt lassen sich damit auch Rechner mit Windows-Betriebssystem konfigurieren.

Die Konfiguration erfolgt bei Saltstack über Single Shots am Terminal oder in einfachen Textdateien im YAML-Format. Darüber hinaus bietet Salt auf der Basis der Programmiersprache Python sehr viele Konfigurationskommandos, die sich schnell und effektiv zu ausführbaren States zusammenfassen lassen. 

expand_more chevron_right Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich an Teilnehmer*innen mit Administrationserfahrungen im Linux Bereich.

    expand_more chevron_right Vorkenntnisse

    Diese Schulung richtet sich an Teilnehmer*innen mit Administrationserfahrungen im Linux Bereich wie sie durch unsere Linux Kurse Linux 1 - Grundlagen und Linux 2 - System Administration vermittelt werden. 

    expand_more chevron_right Detail-Inhalte

    • Grundlagen Salt
      • Saltstack Master und Minions
      • Trennung von Konfiguration und Salt-States
      • Grains, Pillars und Mine
      • Templating mit Jinja2
      • Reporting mit Returnes
      • Überblick Salt Befehle
      • Sicherheitskonzept von States vs. Pillars
     
    • Konfiguration von Salt
      • Installation auf SUSE, Debian, Ubuntu und CentOS
      • Konfiguration von Salt-Master und Minions
     
    • Grundlagen Salt Command-Line
      • Minions mit dem Salt Kommando verwalten
      • Ausgabeformatierung
      • Salt Funktionen im Überblick
      • Hilfe Funktion der Funktionen aufrufen
      • Praktische Beispiele
     
    • Minions adressieren
      • Regulärer Audruck
      • List matching IP matching
      • Grains matching
      • Compund matching
     
    • Salt States
      • Grundlagen YAML Syntax
      • Salt-States aktivieren und Datenstruktur anlegen
      • Hierarchiebaum mit top.sls und init.sls
      • Jinja Templates
      • States ausrollen per Push und Pull
      • Pillar
     
    • Salt States erstellen
      • Packet Verwaltung
      • System Dienste ansteuern
      • Benutzer Verwaltung
      • Konfiguration von Diensten
      • Highstate
      • usw. 

    Terminanfrage

      Durch Angabe Ihrer E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Newsletter abonnieren“ erklären Sie sich damit einverstanden, dass ETC Ihnen regelmäßig Informationen zu IT Seminaren und weiteren Trainings- und Weiterbildungsthemen zusendet. Die Einwilligung kann jederzeit bei ETC widerrufen werden.