TOP-AWS Cloud Ausbildung bei ETC!

Werden Sie zum Cloud-Experten

Der Bedarf an Cloud Skills steigt rasant an! So setzen immer mehr Unternehmen auf Cloud Computing und dessen Vorteile. Wir von ETC haben uns auf diese Situation bestens vorbereitet und als jahrelanger Amazon Web Services Authorized Training Partner bieten wir TOP-Seminarthemen rund um AWS Cloud Computing an.

 

Damit Sie einen optimalen Ein- und Überblick zu allen wichtigen AWS-Themen bekommen, veranstalten wir für Sie ein kostenloses Online-Event am 12. März 2021! Unser Experte – Hannes Freygner – wird Ihnen alle relevanten Tipps und Tricks zu AWS demonstrieren.

 

Agenda  Speaker Anmeldung

 

Teilnahme am Event 12.03.2021 online via ETC-Live Virtual Classroom!

 

Agenda

 

Wir weisen Sie darauf hin, dass dieses Online-Event von 10.00-13.30 Uhr stattfindet. Sie können gerne das gesamte Event besuchen oder nur zu den für Sie relevanten Themen einsteigen und danach jederzeit wieder aussteigen. Die genauen Startzeiten sind bei den Themen angegeben.

 

TEIL I:  „Einführung in AWS10:00-11:30 Uhr

  • Einführung in die Cloud und AWS
  • Überblick AWS Services
  • Sicherheit in der Cloud


PAUSE von 11.30-12.00 Uhr!

 

TEIL II: „AWS Trainings und Zertifikate“ 12:00-12:30 Uhr 

  • Überblick AWS Trainings – Essential, Associate, Advanced Level
  • AWS Ausbildungspfade
  • AWS-Zertifikat – Ihr erfolgreicher Abschluss
  • AWS-Seminare bei ETC: vor Ort und/oder ETC Live als Virtual Classroom

     

TEIL III: „Hands On with AWS (QwikLabs)“ 12:30-13:30 Uhr

  • Einführung in QwikLabs
  • Beispiel eines Hands On Lab:
    Introduction to Amazon EC2
    Introduction to AWS Lambda
    Introduction to Amazon Simple Storage Service S3

 

Speaker

Ing. Johannes Freygner
AWS Trainer

Hannes ist seit 23 Jahren bei der ETC als Trainer erfolgreich tätig. Als zertifizierter AWS-Trainer ist er ein gefragter Spezialist in den Bereichen Server Hosting & Cloud Services.

Anmeldung AWS Info Day

 

  • Melden Sie sich zum kostenlosen AWS Info Day bei ETC an!

  • Neue Zeile hinzufügen
  • Informationspflicht nach Artikel 13 der DSGVO und Widerspruchsrecht Ihre Kontaktinformationen (Name, Emailadresse) werden für die Bearbeitung Ihrer Anfrage sowie zur Angebotserstellung und Vertragserfüllung (Rechnungslegung, Zertifikatsausstellung, Informationen über Seminarzeiten Verschiebungen, etc.) verwendet. Diese Informationen bleiben nur so lange bei uns gespeichert, solange es gesetzlich vorgesehen ist (z.B.: Rechnungsdaten: 7 Jahre) oder es für die Vertragserfüllung notwendig ist. Darüber hinaus behalten wir uns vor unsere Kunden über unser sich ständig änderndes Seminarangebot zu informieren. Sollten Sie das nicht wollen, teilen Sie uns dies bitte im Kommentarfeld mit! Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien finden Sie auf unserer Webseite.