Logo Unix Linux

Linux 3 - Advanced Administration

Trainings-ID:
Linux3

Inhalt des Trainings

Aufbauend auf unserem Linux 2 - System Administration Kurs beschäftigen wir uns in diesem Kurs mit den wichtigsten Sicherheitseinstellungen und Netzwerk Diensten auf einem Linux Server.

Das Anbieten von Diensten lokal oder über das Netzwerk gehört zu den Kernaufgaben eines Linux Servers. Jedoch führt jeder zusätzliche Dienst und jeder zusätzliche offene Port zu einer vergrößerten Angriffsfläche für Hacker. Sicherheitslücken werden immer wieder existieren und daher muss jeder Administrator*innen dafür Sorge tragen, sein System so gut wie möglich abgesichert zu haben. Daher legen wir in diesem Kurs sehr viel Wert auf die abgesicherte Implementierung von zahlreichen Netzwerkdiensten.

Jeder Teilnehmer*innen arbeitet in seinem eigenen Linux Netzwerk bestehend aus 3 unterschiedlichen virtuellen Maschinen (CentOS, SUSE und Debian). In dieser komplexen Umgebung kann der Teilnehmer das Erlernte gleich ausprobieren und hat zusätzlich die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Distributionen zu vergleichen.

Dieser Kurs ersetzt ab 2022 unsere alten Administrationskurse:  Linux 5 und Linux 6.

Zielgruppen

Diese Schulung richtet sich an Teilnehmer*innen mit Administrationserfahrungen im Linux Bereich.

Vorkenntnisse

Linux 1 - Grundlagen

Detail-Inhalte

Überblick Security und Kryptographie Grundlagen
  • Verschlüsselungsarten
  • Hash und Salt
  • Symmetrische und Asymmetrische Verschlüsselung
  • Schlüssellänge und Sicherheit
  • Public Key Infrastructure (PKI)
  • Digitale x509 Zertifikate
  • Digitale Signatur
  • Public und Private Key und Zertifikatserstellung mit openssl

Überblick Linux Access Control Systeme
  • Discretionary Access Control (DAC)
  • Mandatory Access Control (MAC)
  • Multi Level Security (MLS)
  • Role Based Access Control (RBAC)
  • Linux Security Module im Kernel
  • Nachteile von DAC Systemen
  • Vorteile von MAC Systemen
  • Unterschiedliche Ansätze von AppArmor und SELinux

Linux Capabilities (CAP_*)
  • Aufgaben der wichtigsten Linux Capabilities
  • Verwalten von Capabilities mit getcap, setcap und getpcaps

Pluggable Authentication Modules (PAM)
  • Aufgabe von PAM
  • PAM Module konfigurieren
  • Die wichtigsten PAM Module und ihre Einstellungsmöglichkeiten
  • Anwendungsbeispiele

Grundlagen Netzwerk Verwaltung
  • Überblick Konfigurationsdateien (SUSE, CentOS, Debian)
  • Netzwerkmanager (nmtui, nmcli)
  • Netzwerkfilter Regeln mit firewalld erstellen

Mandatory Access Control (MAC) Systeme
  • Einführung in AppArmor
  • Verwaltungswerkzeuge (aa-* Kommandozeilenwerkzeuge, Yast, ...)
  • Erstellen eines AppArmor Profiles
  • Troubleshooting von AppArmor Policy Problemen

Einführung in SELinux
  • Type Enforcement Label and Types
  • Überblick Verwaltungswerkzeuge
  • Targeted Policy im Überblick
  • Labeln von Objekten
  • Targeted Policy im Detail
  • Freischalten von Funktionen mit Booleans
  • Troubleshooting von SELinux Policy Problemen

Network File System (NFS)
  • NFSv3 vs. NFSv4 Funktionen
  • NFS Freigaben und Optionen
  • NFS Client Konfiguration und Mount Parameter

FTP Server
  • FTP Übertragsundsmodi: Active und Passive
  • Daten Upload Modus (ASCII, Binary)
  • FTP Client und Befehle
  • vsftp Server Konfiguration

Grundlagen Samba
  • Unterschiede zwischen Samba v3 und v4
  • Samba Server Basis Konfiguration
  • Einrichten von Datei Freigaben
  • Einschränken von Zugriffen auf Datei Freigaben

Grundlagen Apache2 Webserver
  • Basis Server Konfiguration
  • Unterschiede beim Verzeichnislayout auf SUSE, CentOS und Debian
  • Apache Module einbinden
  • Verzeichniseinstellungen mit Options konfigurieren
  • Indexes, FollowSymLinks, SymLinksIfOwnerMatch, Multiviews, ...
  • Gängige Container Direktiven
  • Einrichten eines virtuellen Hosts
  • Grundlagen Zugriffsbeschränkungen
  • Absichern eines VHOSTS mit SSL

Grundlagen Squid Proxy
  • Proxy Grundlagen
  • Basis Konfiguration eines Forward und Reverse Proxy
  • Proxy Cache Einstellungen
  • Log Einstellungen
  • Access Control Listen (ACLs)

Grundlagen Postfix Mailserver
  • Mail Server und Protokoll Grundlagen
  • Postfix Basiskonfiguration
  • Postfix Arbeitsabläufe im Überblick
  • Postfix Tabellen

Empfohlene Kenntnisse

Downloads

Jetzt online buchen

  • 12.06.-15.06.2023 12.06.2023 4 Tage 4T Wr. Neustadt Online
    • Präsenz  1.780,-

      Vor-Ort im Trainingszentrum

      • Ihr ILT Training (Instructor Led Training)
      • Trainingsunterlagen, Teamwork, Labs
      • Verpflegung vor Ort
      • Training-Services
    • Online  1.780,-

      Virtual Classroom

      • Online Training – aber live beim Training dabei
      • Keine Anfahrt ins Trainingszentrum notwendig
      • Online Support und Hotline
      • ETC-Services
  • 12.09.-15.09.2023 12.09.2023 4 Tage 4T Wr. Neustadt Online
    • Präsenz  1.780,-

      Vor-Ort im Trainingszentrum

      • Ihr ILT Training (Instructor Led Training)
      • Trainingsunterlagen, Teamwork, Labs
      • Verpflegung vor Ort
      • Training-Services
    • Online  1.780,-

      Virtual Classroom

      • Online Training – aber live beim Training dabei
      • Keine Anfahrt ins Trainingszentrum notwendig
      • Online Support und Hotline
      • ETC-Services

Preise exkl. MwSt.

Sie haben Fragen?

Ihr ETC Support

Kontaktieren Sie uns!

+43 1 533 1777-99

Hidden
Hidden
Hidden