IT-Governance & Management

Trainings-ID:
ITGM

Wichtige Information

Das Training kann als Prüfungsvorbereitung für die ISACA COBIT Foundation, ISACA COBIT Design & Implementation sowie für ISACA CGEIT oder ähnliche als Personenzertifizierungen herangezogen werden.
Enstprechende Prüfungsgebühren sind im Trainingspreis nicht inkludiert und müssen von den Teilnehmer*innen selbst gekauft werden und können nicht über ETC abgewickelt werden.

Inhalt des Trainings

Modernste Technologien zur Abwehr von Angriff­en auf ihre Daten sind wichtige Maßnahmen, aber keine Technologie kann Führungsmodelle, Risikomanagement und strategische Ausrichtung der IT sicherstellen. Gut geschulte Führungskräfte im Bereich IT-Governance & -Management stellen das Fundament eines vollständigen, auf die Ziele der Organisation ausgerichteten Sicherheitskonzepts dar und gewährleisten langfristige Sicherheit, Stabilität und Kosteneffizienz.
Das Training richtet sich primär an Führungskräfte mit Verantwortung im Bereich Informations- und/oder IT-Sicherheit und adressiert den international anerkannten COBIT Standard sowie das dahinter liegende Governance-Modell.
Mit dem Wissen über aktuelle Methoden und Sicherheitskonzepte bewaffnet, können Sie Sicherheits in die oberste Planungs- und Steuerungebene Ihrer Organisation integrieren. So kann die IT-Strategie an den Unternehmenszielen ausgerichtet und finanzielle Kosten, Reputations- und Opportunitätsverluste sowie Aufwände für die nachträgliche Migration und Beseitigung von Schwachstellen minimiert werden.
Lernen Sie in diesem Kompakt-Training alles über COBIT und wie Sie damit die Sicherheit in Ihrem Unternehmen effizient managen können.
 
Das Training führt die Teilnehmer schnell, kompakt und umfassend in das COBIT Framework ein und dient als Prüfungsvorbereitungskurs für die COBIT Foundation und CGEIT Zertifizierungen.
Dabei wird auf die zugrunde liegenden Prinzipien aus COSO und ISO 38500 eingegangen und allgemeine Anforderungen an die Steuerung der IT anhand des COBIT-Standards erläutert, anhand dessen Beispiele zur strategischen Ausrichtung der IT durchgespielt werden. Speziell werden dabei die Hintergründe von COBIT, das Goal-Cascade-Modell sowie die Design und Implementierungs-Faktoren betrachtet.
Die Einzelanforderungen von COBIT sowie übliche Implementierungshürden werden anhand jahrelanger Management- und Auditerfahrungen des Trainers beschrieben, welcher die Teilnehmer für den Betrieb und die kontinuierliche Verbesserung des Informationssicherheitsmanagement-Systems rüstet.

Das Training kann als Prüfungsvorbereitung für den ISACA COBIT Foundation, ISACA CGEIT oder ähnliche Personenzertifizierungen herangezogen werden.

Zielgruppen

Geschäftsleitung, IT-Verantwortliche, Informationssicherheitsbeauftrage, Risikomanager, Incident Manager, Datenschutzbeauftragte und –koordinatoren, Manager, Interessierte.

Detail-Inhalte

I. IT-Governance
COSO, ISO 38500 & IT Governance
Balanced Scorecard & Security Metrics

II. COBIT 5 / 2019
Goal Cascade Model
Principles & Components
Design Factors & Focus Areas
Processes & Implementation Details

Downloads

Jetzt online buchen

  • 16.05.-17.05.2024 16.05.2024 2T 2 Tage Wien Online
    ETC-Wien · Modecenterstraße 22, Office 4, 5. Stock, 1030 Wien Uhrzeiten
    • Preis  2.490,-
      • Präsenz
      • Online
  • 26.09.-27.09.2024 26.09.2024 2T 2 Tage Wien Online
    ETC-Wien · Modecenterstraße 22, Office 4, 5. Stock, 1030 Wien Uhrzeiten
    • Preis  2.490,-
      • Präsenz
      • Online
  • 10.12.-11.12.2024 10.12.2024 2T 2 Tage Wien Online
    ETC-Wien · Modecenterstraße 22, Office 4, 5. Stock, 1030 Wien Uhrzeiten
    • Preis  2.490,-
      • Präsenz
      • Online

Preise exkl. MwSt.

Sie haben Fragen?

Ihr ETC Support

Kontaktieren Sie uns!

+43 1 533 1777-99

Hidden
Hidden
Hidden

Lernformen im Überblick

Mehr darüber