Seminar Details

BlackBelt – Securing Windows 10 and Server 2016/2019 (BBSECW)

ETC
BBSECW
Hersteller-ID:
Prüfungs ID:
Dauer: 4 Tage
Preis: € 1.940.- exkl.MwST
Wissensgarantie: hier nicht automatisch anwendbar – bitte kontaktieren Sie Ihren Betreuer für Details

Info: Instructor: MVP Sami Laiho Kurssprache: Englisch!
Ihr Black Belt Securing Windows 10 und Server 2016/2019 Workshop aus den ETC Lighthouse Expert Series

ACHTUNG: Kurssprache ENGLISCH!

Gartner sagte, dass eine der am dringendsten erforderlichen Änderungen in der Unternehmenssicherheit darin besteht, zu einem Ansatz mit geringsten Privilegien überzugehen, Whitelisting von Anwendungen und allgemeine proaktive Sicherheit zu betreiben. Microsoft erklärte im Februar 2018, dass 85% aller Sicherheitsbedrohungen durch die Umstellung auf proaktive Sicherheitsmaßnahmen gemindert worden wären. Im Jahr 2017 meldeten alle großen Antimalware-Unternehmen JEDEN Tag mehr als 1.000.000 neue Malware-Beispiele. Brauchen Sie wirklich mehr Überzeugungskraft als diese Fakten? Nun, es gibt noch mehr, nur um sicher zu gehen: Whitelisting gilt als die am meisten empfohlene Sicherheitsfunktion für die Zukunft, und es ist auch eine Anforderung der NATO für Windows 10-Implementierungen. Da Windows 10 das letzte Windows überhaupt ist, sollten Sie sich nicht die Zeit nehmen, um sich wirklich schlau zu machen? Das BESTE, was Sie tun können, ist vom weltweitbekannten Sicherheitsexperten und dem unterhaltsamsten Referenten der Welt zu lernen - Sami Laiho. Viele Dinge, die Sie als selbstverständlich betrachten, wenn es um Energie oder Geld geht, sind durch sein Wissen tatsächlich gesichert. Verpassen Sie nicht die effizienteste Beratung, die Sie je beim Lernen erhalten haben!

Nehmen Sie an diesem viertägigen Workshop von Sami Laiho teil, einem der weltweit führenden Experten für Windows-Sicherheit und sorgen Sie dafür, dass Sie auf die Zukunft vorbereitet sind. In diesem praktischen Training erfahren Sie, warum proaktive Sicherheit zwingend ist, und lernen, diese in die Praxis umzusetzen.

Dieser Kurs enthält auch die erforderlichen Informationen zum Schutz von Windows Server- und Infrastrukturservices!
Alle Details einblenden

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an: Diese Schulung richtet sich an alle Administratoren und Sicherheitsexperten, die sicherstellen möchten, dass ihre Umgebungen für das neue Sicherheitszeitalter gerüstet sind, in dem herkömmliche Sicherheitsmaßnahmen wie Anti-Malware nicht mehr wirksam sind und die das Beste aus Windows 10 und Windows Server 2019 herausholen möchten. Sie sind kein traditioneller ITPro? Kein Problem - Sami unterrichtet auch medizinischem Personal, Entwicklungshelfern und CSOs.

Vorkenntnisse

Für dieses Seminar werden folgende Kenntnisse empfohlen:
  • Grundkenntnisse in der Windows-Verwaltung, in Active Directory und der Netzwerkinfrastruktur.

Schwerpunkte

  1. Day 1:
    1. Introduction to the current and future state of IT security
    2. The showcase of how Windows really gets hacked!
    3. Implementing hard disk encryption – Building a BulletProof BitLocker!
    4. Implementing shielded VMs and Virtual TPMs
    5. Cornerstones of Windows Security – How the Security Subsystem really works
    6. Using Baselines to protect clients and servers (and how to fix Microsoft’s broken default ones)
  2. Day 2:
    1. Implementing the principle of least privilege – getting rid of admin rights!
    2. Correct use of different levels of admin accounts in an enterprise
    3. Why and How to use UAC effectively
    4. Using containers and Windows Defender Application Guard to increase security
    5. Server 2016/2019 Bastion/Red/ESAE forests and how to secure Active Directory
    6. Protecting infrastructure services like DHCP, DNS and AD DCs
  3. Day 3:
    1. Mitigating Pass-The-Hash attacks and what ever Mimikatz can do to you
    2. Implementing Credential Guard and other Secure Kernel technologies
    3. Getting rid of lateral movement of admin accounts – Implementing a three tier infrastructure
    4. Correct decisions when choosing secure hardware in the future
    5. Moving to Biometrics and Two-Factor Authentication
  4. Day 4:
    1. Implementing the PAW – Privileged Access Workstation
    2. Securely managing Servers
    3. Protections RDP-connections
    4. Implementing Whitelisting in Windows
    5. AppLocker and Device Guard in Windows 10
    6. Implementing REALISTIC Security in REAL life – comparing Office desktops to workstations that can launch missiles
Alle Details ausblenden

1 Termin wählen

Was ist:
ILT

Ihr Klassenraumtraining - mehr Infos zu Instructor Led Trainings bei ETC erhalten Sie HIER

vILT

Mehr Infos zu vILT erhalten Sie hier

Live

Ihr virtuelles Training - mehr Infos zu ETC>Live erhalten Sie HIER

Hybrid VBT

Mehr Infos zu VBTs erhalten Sie HIER

Hybrid MOOC

Mehr Infos zu MOOCs erhalten Sie HIER

Coached Learning

Mehr Infos zu Coached Learning erhalten Sie HIER

Hotseat

Mehr Infos zum ETC Hotseat erhalten Sie HIER

Info

zusätzliche Infos zum Seminartermin

Alle Preise exkl. Mwst.

2 Paket wählen

BlackBelt – Securing Windows 10 and Server 2016/2019

ETC Live

  • Virtual Training – aber live im Seminar
  • Keine Anfahrt ins Seminarzentrum notwendig
  • Seminarunterlagen, Teamwork, Labs 24/7
  • ETC>Live Support und Hotline
  • ETC-Services

 

€ 1.940.-
(€ 1.940.- p.P.)

Preis

  • Ihr ILT Seminar (Instructor Led Training)
  • Seminarunterlagen, Teamwork, Labs
  • Verpflegung vorort in einem der ETC Seminarzentren
  • Seminar-Services
€ 1.940.-
(€ 1.940.- p.P.)

Könnte sie auch interessieren

Ihre Fragen zum Seminar

CHAT mit Experten ODER Rückruf anfordern

Kein passender Termin dabei? Mehr als 5 Personen? Firmentermin gewünscht?

Rufen sie uns an +43/1/533 17 77 - 99

Bewertungen

Bisher keine Bewertungen