• Warum ist die standardisierte Analyse in Projekten generell wichtig und warum noch viel mehr in Zeiten von Homeoffice?
  • Worauf muss man besonderen Fokus legen?
  • Wie funktionieren Workshops und Abstimmungen mit den Projektmitgliedern und was muss hier beachtet werden?

Frau Bühn und Frau Linzner gehen auf diese Themen in Interviewtechnik ein. In 45 – 60 Minuten erhalten Sie neben Informationen zu den standardisierten Vorgehensweisen auch Empfehlungen aus der Praxis (good practice).

Termin: Donnerstag, 17. Juni 2021 um 16 Uhr

 

 

Detaillierte Agenda

Warum ist die standardisierte Analyse in Projekten generell wichtig und warum noch viel mehr in Zeiten von Homeoffice?

  • IREB – was ist das und wozu benötigt man einen Standard?
  • Der rote Faden durch agile und nicht-agile Projekte
  • Ankerpunkte und Meilensteine bei der Erhebung – (Checkliste)

 

Worauf muss man besonderen Fokus legen?

  • Visionen und Ziele als übergeordnete Anforderungen
  • Stakeholder präzise definieren und beschreiben
  • Kontextabgrenzung – in und out of scope
  • Fachdatenmodelle und ihr Nutzen
  • Scribbles, Mockups – die zeichnerischen Anforderungen
  • Agilität oder Wasserfall – in beiden Fällen klare Prozesse notwendig
    (Erhebungs-, Abnahme- und Übergabeprozess)

 

Wie funktionieren Workshops und Abstimmungen mit den Projektmitgliedern und was muss hier beachtet werden?

  • Kollaboration das um und auf
  • Vorbereitung der Termine
  • Vorbereitung der notwendigen Artefakte
  • Auswahl der Tools für eine effiziente Abstimmung
  • Meetingregeln aufsetzen
  • Einbeziehung und aktive Teilnahme der Stakeholder gewährleisten

 

 

Speaker


Sabine Bühn
Geschäftsführerin
Leitung Business Analyse/Requirements Engineering
Aschauer IT & Business GmbH

 

 


Ka
rin Linzner
Interne Projekt Koordinatorin
Lead Business Analystin
Aschauer IT & Business GmbH

 

 

 

Aschauer IT & Business ist seit fast 20 Jahren ein innovativ ausgerichteter Dienstleister für IT und Business:

Innovationspartner im öffentlichen Bereich, Connector zwischen öffentlicher Hand und Wirtschaft, Business-Versteher und Übersetzer zur IT.

Weiters ist Aschauer IT & Business offizieller Trainingsanbieter des International Requirements Engineering Boards (IREB), Mitautor des Handbuches IREB RE@Agile Advanced Level und hat bei der Definition der IREB Standards in den jeweiligen Arbeitskreisen mitgewirkt.

Anmeldung Business Analyse/Requirements Engineering Webinar

Registrieren Sie sich hier für das Business Analyse/Requirements Engineering Webinar am 17.6.2021!

  • Informationspflicht nach Artikel 13 der DSGVO und Widerspruchsrecht Ihre Kontaktinformationen (Name, Emailadresse) werden für die Bearbeitung Ihrer Anfrage sowie zur Angebotserstellung und Vertragserfüllung (Rechnungslegung, Zertifikatsausstellung, Informationen über Seminarzeiten Verschiebungen, etc.) verwendet. Diese Informationen bleiben nur so lange bei uns gespeichert, solange es gesetzlich vorgesehen ist (z.B.: Rechnungsdaten: 7 Jahre) oder es für die Vertragserfüllung notwendig ist. Darüber hinaus behalten wir uns vor unsere Kunden über unser sich ständig änderndes Seminarangebot zu informieren. Sollten Sie das nicht wollen, teilen Sie uns dies bitte im Kommentarfeld mit! Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien finden Sie auf unserer Webseite.  
    Durch Angabe Ihrer E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Newsletter abonnieren“ erklären Sie sich damit einverstanden, dass ETC Ihnen regelmäßig Informationen zu IT Seminaren und weiteren Trainings- und Weiterbildungsthemen zusendet. Die Einwilligung kann jederzeit bei ETC widerrufen werden.

IREB

Hier kommen Sie zu unseren IREB und Agile Kursen!

Mehr erfahren

Webinare

Hier finden Sie weitere interessante Webinare.

Mehr erfahren