Seminar Details

VMware vSphere: Troubleshooting Workshop (V6.7) (VST)

(1)
Hersteller-ID: EDU-VTSW65-OE
Prüfungs ID: VCP6.5-DCV
Dauer: 5 Tage
Preis: € 3.750.- exkl.MwST
Wissensgarantie: hier nicht automatisch anwendbar – bitte kontaktieren Sie Ihren Betreuer für Details

Info: Dieser Kurs bereitet Sie auf die folgende Zertifizierungsprüfung vor: VCP6.5-DCV.
Dieses Seminar wird ab Juli 2018 auf der aktuellen Version v6.7 abgehalten!

In diesem fünftägigen, praxisorientierten Workshop erwerben die Teilnehmer fortgeschrittene Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten, um eine kompetente Fehlerbehebung in der VMware vSphere® 6.x-Umgebung durchführen zu können.
Dieser Workshop erweitert Fähigkeiten und Kompetenzen zur Verwendung der Command Line, VMware vSphere® Client ™, VMware vRealize® Log lnsight ™ und anderer Tools, die zur Analyse und Lösung von Problemen verwendet werden.

Product Alignment
  • Dieses Seminar wird auf BETA Software abgehalten.
  • ESXi 6.7
  • vCenter Server 6.7

Nach Abschluss dieses Seminars sollten Sie über die folgenden Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen:
  • Verwendung von vSphere-Client, Command Line und Protokolle zur Diagnose und Fehlerbehebung in der vSphere-Umgebung
  • Einführung von Prinzipien und Verfahren zur Fehlerbehebung
  • Verwendung von VMware vSphere®-Command Line, um Probleme in der vSphere Umgebung zu diagnostizieren und zu beheben
  • Troubleshooting von Netzwerkprobleme und beheben dieser Probleme
  • Analyse von Speicherfehlerszenarien und beheben der Probleme
  • Beheben von Fehlern in vSphere-Clustern und Analyse von möglichen Ursachen
  • Diagnose von häufigen VMware vSphere® High Availability-Probleme und Bereitstellen von Lösungen
  • Behebung von Problemen bei der Migration von virtuellen Maschinen (VMware vSphere® vMotion®) und Verbesserung der Ressourcennutzung (VMware vSphere Distributed Resource Scheduler ™)
  • Problembehebung mit VMware vCenter Server®
  • Identifizieren von VMware ESXi ™ -Hostproblemen Analyse von Fehlerszenarien und Korrektur
  • Behebung von fehlerhaften virtuellen Maschinen, einschließlich Installationsproblemen, Snapshot-Problemen und Verbindungsproblemen

Alle Details einblenden

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an:
  • System Administratoren
  • System Integratoren
  • Vorkenntnisse

    Für dieses Seminar werden folgende Vorkenntnisse empfohlen:
  • bestandene Prüfung "VMware Certified Professional 6.5 – Data Center Virtualization (VCP6.5-DCV)"
  • Besuch der Seminare VSFT vSphere: Fast Track und VSICM vSphere: Install, Configure, Manage
  • oder gleichwertiges Wissen und Administratoren-Erfahrung mit ESXi und vCenter Server
  • Erfahrung mit der Command Line wird dringend empfohlen sowie der Besuch des Seminars VSOP Vmware vSphere: Optimize and Scale
  • Schwerpunkte

    1. Course Introduction
      1. Introductions and course logistics
      2. Course objectives
    2. Introduction to Troubleshooting
      1. Identify the effects of a system problem
      2. Define the scope of troubleshooting
      3. Use a structured approach
      4. Discuss the principles of troubleshooting
      5. Follow a logical troubleshooting procedure
      6. Examine examples of troubleshooting
    3. Troubleshooting Tools
      1. Use command-line tools to identify and troubleshoot problems
      2. Use vSphere CLI
      3. Find and interpret important log files
      4. Use vRealize Log Insight for log aggregation, efficient log search, and problem analysis
    4. Networking
      1. Identify the symptoms of network-related problems
      2. Analyze and resolve standard switch and distributed switch problems
      3. Analyze virtual machine connectivity problems and fix them
      4. Examine common management network connectivity problems and restore configurations
      5. Identify and prevent potential problems
    5. Storage
      1. Troubleshoot storage (iSCSI, NFS, VMware vSphere® VMFS, VMware vSAN™, and VMware vSphere® Virtual Volumes™) connectivity problems
      2. Analyze storage-related logs
      3. Analyze hardware malfunction and software misconfiguration scenarios
      4. Identify multipathing-related problems, including permanent device loss (PDL) and all paths down (APD)
      5. Analyze possible causes, recover from faulty conditions, and restore storage visibility
    6. vSphere Clusters
      1. Identify and recover from problems related to vSphere HA
      2. Analyze and troubleshoot various types of vSphere vMotion problems related to virtual machine migrations
      3. Discuss and recover from vSphere DRS problems to achieve proper function and balanced resource use
      4. Examine vSphere cluster failure scenarios and possible solutions
    7. Virtual Machines
      1. Analyze and resolve common virtual machine snapshot problems
      2. Identify possible causes and resolve virtual machine power-on problems
      3. Troubleshoot virtual machine connection state problems
      4. Resolve problems seen during VMware Tools™ installations
      5. Examine failure scenarios and provide solutions
    8. vCenter Server and ESXi
      1. Describe the vCenter Server and VMware Platform Services Controller™ architecture in vSphere 6.x
      2. Identify and resolve authentication problems
      3. Troubleshoot VMware Certificate Authority and certificate problems
      4. Analyze and fix problems with vCenter Server services
      5. Analyze and fix vCenter Server database problems
      6. Identify VMware vCenter Server® High Availability problems
      7. Examine ESXi host and vCenter Server failure scenarios and resolve the problems
    Alle Details ausblenden

    1 Termin wählen

    Was ist:
    Live

    Mehr Infos zu ETC>Live erhalten Sie unter diesem Link

    Hybrid VBT

    Mehr Infos zu VBTs erhalten Sie unter diesem Link

    Hybrid MOOC

    Mehr Infos zu MOOC erhalten Sie unter diesem Link

    Hotseat

    Mehr Infos zum ETC Hotseat unter diesem Link

    Info

    zusätzliche Infos zum Seminartermin

    Alle Preise exkl. Mwst.

    2 Paket wählen

    VMware vSphere: Troubleshooting Workshop (V6.7)

    ETC Live

    • Virtual Training – aber live im Seminar
    • Keine Anfahrt ins Seminarzentrum notwendig
    • Seminarunterlagen, Teamwork, Labs 24/7
    • ETC>Live Support und Hotline
    • ETC-Services

     

    € 3.750.-
    (€ 3.750.- p.P.)

    Preis

    • Ihr ILT Seminar (Instructor Led Training)
    • Seminarunterlagen, Teamwork, Labs
    • Verpflegung vorort
    • Seminar-Services
    € 3.750.-
    (€ 3.750.- p.P.)

    Ihre Fragen zum Seminar

    CHAT mit Experten ODER Rückruf anfordern

    Kein passender Termin dabei? Mehr als 5 Personen? Firmentermin gewünscht?

    Rufen sie uns an +43/1/533 17 77 - 99

    Bewertungen

    1 Bewertungen
    Sehr gut
    von