Seminar Details

VMware vSphere: Install, Configure & Manage v6.7. (VSICM)

(46)
Hersteller-ID: EDU-VSICM67-OE
Prüfungs ID: VCP6.5-DCV
Dauer: 5 Tage
Preis: € 3.440.- exkl.MwST
Wissensgarantie: hier nicht automatisch anwendbar – bitte kontaktieren Sie Ihren Betreuer für Details

Info: Dieses Seminar behandelt prüfungsrelevante Themen zum Examen:
VMware Certified Professional 6.5 - Data Center Virtualization (VCP6.5-DCV)
Dieses Seminar wird ab Juli 2018 in der Version v6.7 abgehalten und kann auch von Teilnehmern, welche die Version v6.5 im Einsatz haben, besucht werden!

Dieses intensive praktische Training konzentriert sich auf die Installation, Konfiguration und Verwaltung von VMware vSphere® 6.7, zu welchem auch VMware ESXi ™ 6.7 und VMware vCenter Server® 6.7 gehören.
In diesem Seminar erlernen Sie die notwendigen Kenntnisse, um eine vSphere-Infrastruktur für eine Organisation jeder Größe zu verwalten. Es ist die Grundlage für die meisten anderen VMware-Technologien im softwaredefinierten Rechenzentrum.

Dieses Seminar wird mit folgender Software abgehalten:
  • Dieser Kurs ist basierend auf Beta Software
  • ESXi 6.7
  • vCenter Server 6.7


Nach Abschluss dieses Seminars haben die Teilnehmer Wissen zu folgenden Themen:
  • vSphere-Komponenten und ihre Funktion in der Infrastruktur
  • Bereitstellung eines ESXi-Hosts
  • Bereitstellung von VMware vCenter® Server Appliance
  • Verwendung lokaler Inhaltsbibliothek als ISO-Speicher und Bereitstellung einer virtuellen Maschine vCenter Server-Architektur
  • Verwendung von vCenter Server, um einen ESXi-Host zu verwalten
  • Konfiguration und Verwaltung der vSphere-Infrastruktur mit VMware vSphere® Client ™ und VMware vSphere® Web Client virtuelle Netzwerke mit vSphere Standard Switches
  • Konfiguration von Standard-Switch-Richtlinien
  • Verwendung von vCenter Server, um verschiedene Arten von Host-Speicher zu verwalten: VMware vSphere® VMFS, NFS, virtuelles SAN, Fibre Channel und VMware Virtual SAN
  • Verwaltung von virtuellen Maschinen, Vorlagen, Klonen und Schnappschüssen
  • Erstellung, Klonen und Exportieren eines vApp
  • Verwenden der Inhaltsbibliothek
  • Migration virtueller Maschinen mit VMware vSphere® vMotion®
  • Verwendung von VMware vSphere® Storage vMotion®, um den Speicher der virtuellen Maschine zu migrieren
  • Überwachung der Ressourcenverwendung und Verwaltung von Ressourcenpools
  • Verwendung von esxtop, um Leistungsprobleme zu identifizieren und zu lösen
  • Besprechen Sie die VMware vSphere® High Availability Clusterarchitektur
  • Konfiguration von vSphere HA
  • Verwaltung von VSphere HA und VMware vSphere® Fehlertoleranz
  • Verwendung von VMware vSphere® Replication ™ und VMware vSphere® Data Protection ™, um virtuelle Maschinen zu replizieren und Daten wiederherzustellen
  • Verwendung von VMware vSphere® Distributed Resource Scheduler ™ Cluster, um die Host-Skalierbarkeit zu verbessern
  • Verwendung von VMware vSphere® Update Manager ™, um Patches anzuwenden und grundlegende Fehlerbehebung bei ESXi-Hosts, virtuellen Maschinen und vCenter Server Operationen durchzuführen

Alle Details einblenden

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an:
  • System Administratoren
  • System engineer
  • Vorkenntnisse

    Für dieses Seminar werden folgende Kenntnisse empfohlen:
    • System Administrationskenntnisse unter Windows oder Linux sind Voraussetzung

    Schwerpunkte

    1. Course Introduction
      1. Introductions and course logistics
      2. Course objectives
      3. Describe the content of the course
      4. Gain a complete picture of the VMware certification system
      5. Familiarize yourself with the benefits of the VMware Education Learning Zone
      6. Identify additional resources
    2. Introduction to vSphere and the Software-Defined Data Center
      1. Describe how vSphere fits into the software-defined data center and the cloud infrastructure
      2. Explain how vSphere interacts with CPUs, memory, networks, and storage
      3. Use vSphere Client to access and manage your vCenter Server system and ESXi host
      4. Compare virtual machine hardware version 14 to other versions
      5. Identify the virtual network adapters, and describe the enhanced VMXNET3
      6. Compare the types of virtual disk provisioning
      7. Identify the advantages of ESXi Quick Boot
    3. Creating Virtual Machines
      1. Create, provision, and remove a virtual machine
      2. Explain the importance of VMware Tools™
      3. Describe how to import a virtual appliance OVF template
      4. Manage VMware Tools
      5. Explain troubleshooting OS installation and VMware Tools
    4. vCenter Server
      1. Describe the vCenter Server architecture
      2. Discuss how ESXi hosts communicate with vCenter Server
      3. Identify the vCenter Server services, components, and modules
      4. Access and configure vCenter Server Appliance
      5. Use vSphere Client to manage the vCenter Server inventory
      6. Describe the rules for applying permissions
      7. Create a custom role in vCenter Server
      8. Create a backup schedule
      9. Restore vCenter Server Appliance from backup
      10. Monitor vCenter Server Appliance
    5. Configuring and Managing Virtual Networks
      1. Describe, create, and manage standard switches
      2. Configure virtual switch security and load-balancing policies
      3. Compare vSphere distributed switches and standard switches
      4. Describe the virtual switch connection types
      5. Describe the new TCP/IP stack architecture
      6. Use VLANs with standard switches
    6. Configuring and Managing Virtual Storage
      1. Identify storage protocols and storage device types
      2. Discuss ESXi hosts using iSCSI, NFS, and Fibre Channel storage
      3. Create and manage VMware vSphere® VMFS and NFS datastores
      4. Describe the new features of VMFS 6.5
      5. Identify the advantages of VMware vSAN™
      6. Describe guest file encryption
    7. Virtual Machine Management
      1. Use templates and cloning to deploy new virtual machines
      2. Modify and manage virtual machines
      3. Clone a virtual machine
      4. Upgrade virtual machine hardware to version 14
      5. Remove virtual machines from the vCenter Server inventory and datastore
      6. Use customization specification files to customize a new virtual machine
      7. Perform vSphere vMotion and vSphere Storage vMotion migrations
      8. Create and manage virtual machine snapshots
      9. Create, clone, and export vApps
      10. Identify the types of content libraries and how to deploy and use them
    8. Resource Management and Monitoring
      1. Discuss CPU and memory concepts in a virtualized environment
      2. Describe what overcommitment of a resource means
      3. Identify additional technologies that improve memory usage
      4. Configure and manage resource pools
      5. Describe methods for optimizing CPU and memory usage
      6. Use various tools to monitor resource usage
      7. Create and use alarms to report certain conditions or events
    9. vSphere HA, vSphere Fault Tolerance, and Protecting Data
      1. Explain the vSphere HA architecture
      2. Configure and manage a vSphere HA cluster
      3. Use vSphere HA advanced parameters
      4. Enforce infrastructural or intra-app dependencies during failover
      5. Describe vSphere HA heartbeat networks and datastore heartbeats
      6. Examine the features and functions of vSphere Fault Tolerance
      7. Enable vSphere Fault Tolerance on virtual machines
      8. Support vSphere Fault Tolerance interoperability with vSAN
      9. Examine enhanced consolidation of vSphere Fault Tolerance virtual machines
      10. Examine the features and functions of vSphere Replication
    10. vSphere DRS
      1. Describe the functions of a vSphere DRS cluster
      2. Create a vSphere DRS cluster
      3. View information about a vSphere DRS cluster
      4. Configure virtual machine affinity, DRS groups, and VM-host affinity rules
      5. Remove a host from a vSphere DRS cluster
    11. vSphere Update Manager
      1. Describe the new architecture, components, and capabilities of vSphere Update Manager
      2. Use vSphere Update Manager to manage the patching of ESXi, virtual machines, and vApps
      3. Install vSphere Update Manager and the vSphere Update Manager plug-in
      4. Create patch baselines
      5. Use host profiles to manage host configuration compliance
      6. Examine the features and functions of vSphere Update Manager EAM integration
      7. Integrate vSphere Update Manager with vSphere DRS
      8. Scan and remediate hosts
    12. vSphere Troubleshooting
      1. Define the scope of troubleshooting
      2. Use a structured approach to solve configuration and operational problems
      3. Identify troubleshooting methodology to logically diagnose faults and improve troubleshooting efficiency
    Alle Details ausblenden

    1 Termin wählen

    Was ist:
    Live

    Mehr Infos zu ETC>Live erhalten Sie unter diesem Link

    Hybrid VBT

    Mehr Infos zu VBTs erhalten Sie unter diesem Link

    Hybrid MOOC

    Mehr Infos zu MOOC erhalten Sie unter diesem Link

    Hotseat

    Mehr Infos zum ETC Hotseat unter diesem Link

    Info

    zusätzliche Infos zum Seminartermin

    Alle Preise exkl. Mwst.

    2 Paket wählen

    VMware vSphere: Install, Configure & Manage v6.7.

    ETC Live

    • Virtual Training – aber live im Seminar
    • Keine Anfahrt ins Seminarzentrum notwendig
    • Seminarunterlagen, Teamwork, Labs 24/7
    • ETC>Live Support und Hotline
    • ETC-Services

     

    € 3.440.-
    (€ 3.440.- p.P.)

    Preis

    • Ihr ILT Seminar (Instructor Led Training)
    • Seminarunterlagen, Teamwork, Labs
    • Verpflegung vorort
    • Seminar-Services
    € 3.440.-
    (€ 3.440.- p.P.)

    Ihre Fragen zum Seminar

    CHAT mit Experten ODER Rückruf anfordern

    Kein passender Termin dabei? Mehr als 5 Personen? Firmentermin gewünscht?

    Rufen sie uns an +43/1/533 17 77 - 99

    Bewertungen

    46 Bewertungen
    Sehr informativ, einbisschen zu viel für Einsteiger
    von
    Beide Trainer hatten ausgezeichnetes Fachwissen. Sehr Interessant, sehr gute Labs, sehr gute Infrastruktur im Schulungszentrum
    von
    guter kurs, guter überblick
    von
    Top Kurs und Top Trainer
    von
    Top Trainer, interessanter Kurs - hat mir sehr gut gefallen!
    von
    Mehr Bewertungen anzeigen
    War ein sehr interessanter Kurs.
    von
    Guter Kurs für Einsteiger um VMware und die Virtualisierung an sich kennenzulernen. Hätte mir mehr in die Administrationsrichtung gewünscht, da es keinen Advanced Kurs für VMware gibt. Für den Einstieg gut, wer +1 Jahr Praxiserfahrung hat, wird sich etwas langweilen.
    von
    Antwort von: ETC
    Danke für Ihr Feedback im Rating. Bei fortgeschrittenem Knowhow zu vSphere besteht sicher die Chance, dass hier schon bekannte Inhalte mit dabei sind. Es gibt aber dafür Advanced Trainings für VMware - z.B. empfehlen wir bei fortgeschrittenerem Wissen gerne die Seminare VST und VSOP (siehe auch https://www.etc.at/vmware/data-center-virtualisierung/) die wir gemeinsam mit VMware für Sie anbieten. Ihre Kundenbetreuerin wird sich dazu aber noch gerne mit Ihnen persönlich in Verbindung setzen!
    alles bestens, immer wieder gerne!
    von
    sehr guter Kurs!
    von
    Guter Kurs!
    von
    Sehr gut!
    von
    Super Trainer. Gut abgestimmter Kurs.
    von
    Sehr guter und informativer Kurs, gute Balance zwischen Theorie und Praxis, sehr guter Trainer!
    von
    Genialer Kurs! TOP Trainer! Aufteilung zwischen LABs und Theorie perfekt.
    von
    Toller Kurs mit viel Praxis
    von
    der perfekte Einsteiger Kurs mit Blick auf die tiefere Materie, der Trainer ist FTW!
    von
    Toller Kurs mit einem super Trainer aus der Praxis.
    von
    Great introduction, covers all the basics
    von
    Kann mich nicht mehr erinnern - den Trainer kenn ich mittlerweile auch als Consultant! Hier kann er definitiv mit dem Fachwissen überzeugen.
    von
    Empfehlenswert!
    von
    Super Trainer! (Sept 2016)
    von
    Super Trainer und Gute unterlagen. Sehr guter Start für die Vsphere welt
    von
    Kurs sehr gut, Unterlagen nicht so optimal, zweiter Monitor wäre optimal
    von
    Super Trainer, Gute Unterlagen
    von
    Toller Kurs, mit interessanten Praxisinhalten.
    von
    Sehr guter Kurs
    von
    Sehr gutes Seminar.
    von
    Sehr gutes Seminar
    von
    Sehr umfangreich, gut verständlich
    von
    kurs okay
    von
    ETC is supa
    von
    Sehr gutes Seminar
    von
    ok
    von
    Gutes Seminar - Neueinsteiger sollten sich davor etwas mit dem Programm beschäftigen.
    von
    Cooles Seminar. Prüfung bestanden.
    von
    Sehr gutes Seminar!
    von
    Guter Einstieg in VMWare :)
    von
    Kurs war gut aufgebaut, zufrieden
    von
    sehr guter Überblick ...
    von
    Kurs OK
    von
    Sehr zufrieden...
    von
    War ein sehr interessanter Kurs.
    von
    War sehr zufrieden.
    von
    Super
    von
    super
    von
    War ein sehr interessanter Kurs und Hilfreich für die tägliche Arbeit mit VMware.
    von