Seminar Details

CentOS Server Administration (CENTOSADM)

ETC
CENTOSADM
Hersteller-ID:
Prüfungs ID:
Dauer: 5 Tage
Preis: € 2.475.- exkl.MwST
Wissensgarantie: hier nicht automatisch anwendbar – bitte kontaktieren Sie Ihren Betreuer für Details
Dieser kompakte CentOS Server Administration Kurs richtet sich an Absolventen unserer Linux Administrator Ausbildung (Linux 1+2),  die sich speziell auf die Tätigkeit als CentOS/Red Hat Systemadministrator vorbereiten wollen. Der Schwerpunkt dieses Trainings liegt bei der Installation eines CentOS Servers und der Konfiguration der gängigsten Netzwerk- und Systemdienste darauf. Dieser Intensivkurs ist die ideale Vorbereitung für Techniker, welche die Red Hat Zertifizierung (RHCSA,  RHCSE) anstreben.
Alle Details einblenden

Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich an alle Teilnehmer mit Administrationserfahrungen im Linux Bereich

Vorkenntnisse

Administrationserfahrungen im Linux Bereich

Schwerpunkte

  • Installation
    • CentOS 7 Enterprise Server
  • Geräteverwaltung auf RHEL
    • Linux Gerätebezeichnungen
    • Festplatten Partitionierung und Design
    • Partitions Management (msdos, GPT)
  • Linux Volume Management (LVM)
    • Einrichten eines LVM
    • Erweitern einer Volume Group
    • Verkleinern einer Volume Group
    • LVM Snapshot Backup
  • Verwalten von Linux Dateisystemen
    • Funktionsvergleich der wichtigsten Dateisysteme (ext2/3/4, xfs, btrfs,...)
    • Dateisysteme erstellen und reparieren
    • Verwaltungs und Diagnose Werkzeuge
    • Platten-Quotas verwalten
    • System Storage Manager (SSM)
  •  Monitoring und Healthcheck
    • System Überwachung und Protokollierung
    • Syslog Daemon rsyslog
    • Rotieren von LOG Dateien (logrotate)
  • Software und Paketverwaltung
    • Paketverwaltungswerkzeuge von RedHat
    • Fortgeschrittene RPM Verwaltung
    • Kompilieren von Source Code
  • Netzwerk Verwaltung
    • Konfigurationsdateien
    • Netzwerkmanager (nmtui,nmcli)
    • Netzwerkfilter mit firewalld
  • Network File System (NFS)
    • NFS Server Konfiguration
    • NFS Client Konfiguration
  • File und Print Server mit Samba
    • Datei- und Druckerfreigaben konfigurieren
    • Rechte Verwaltung
    • Sicherheitseinstellungen
  • Domain Name Service (DNS)
    • Einrichten eines BIND Servers
    • Erstellen von IPv4 und IPv6 Forward Lookup Zones
    • Erstellen von IPv4 und IPv6 Reverse Lookup Zones (in-addr.arpa)
    • Zonentransfer und Master und Slave Konfiguration
  • Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
    • DHCP Protokollgrundlagen
    • DHCP v4 und v6 Server Konfiguration
    • Dynamic DNS Konfiguration (DDNS)
    • Statische Adresszuordnungen
  • FTP Server
    • Server Konfiguration
    • Active und Passive Mode
    • FTP Client und Befehle
  • Prozessüberwachung mit SELinux
    • SELinux Security Context
    • Labeln von Objekten
    • Targeted Policy im Detail
    • Freischalten von Funktionen mit Booleans
    • Analysieren der Protokolleinträge
    • Labeln von Objekten
    • Boolesche Variablen
    • Policy Verwaltung
    • Verwaltungswerkzeuge (seaudit, apol, sesearch, sealert, seinfo, semanage,...)
    • Dienst spezifische SELinux Konfiguration
  • Webserver mit Apache2
    • Server Konfiguration
    • Einrichten von virtuellen Hosts
    • SSL Konfiguration
Alle Details ausblenden

Termin Anfragen

    Durch Angabe Ihrer E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Newsletter abonnieren“ erklären Sie sich damit einverstanden, dass ETC Ihnen regelmäßig Informationen zu IT Seminaren und weiteren Trainings- und Weiterbildungsthemen zusendet. Die Einwilligung kann jederzeit bei ETC widerrufen werden.

Ihre Fragen zum Seminar

CHAT mit Experten ODER Rückruf anfordern

Kein passender Termin dabei? Mehr als 5 Personen? Firmentermin gewünscht?

Rufen sie uns an +43/1/533 17 77 - 99

Bewertungen

Bisher keine Bewertungen