GDPR and Windows 10 / Windows Server 2016 with MVP Sami Laiho

Die EU Datenschutz-Grundverordnung und Windows 10/Windows Server 2016

DER Special Workshop der ETC Lighthouse Expert Series 

Sami Laiho zeigt Ihnen in diesem Workshop, worauf Sie bei der DSGVO (GDPR)  in Verbindung mit Windows 10 und Windows Server 2016 achten müssen, um den neuen Regelungen der EU Datenschutz-Grundverordnung gerecht zu werden. Klingt eher nach einem eintönigen juristischen Fachvortrag?  – Nicht mit Sami Laiho!

Sami beantwortet in diesem Spezialworkshop brisante Fragen, rund um die DSGVO im Zusammenspiel mit Windows 10 bzw. Windows Server 2016. Der Trainer wird Ihnen die Wichtigkeit und den Handlungsbedarf in Ihrer Arbeitsumgebung auf zu zeigen –  die Erfahrung in der Thematik und der durchaus erfrischende Vortragsstil von Sami Laiho macht diesen Workshop garantiert zu einem Highlight!

 

Ihr Trainer –  Sami LAIHO

Sami Laiho ist einer der anerkanntesten Experten Trainer im Bereich Microsoft OS weltweit, ausgezeichnet als MVP (Microsoft Most Valueable Professional) seit 2011, gefragter Vortragender und dabei mehrfach als „Best Speaker“ auf den bekannten Tech Ed Konferenzen prämierter Profi, den Sie jetzt als ETC Trainer live erleben können!

Sie können also sicher sein, eine Menge Wissen in unterhaltsamer aber auch sehr effektiver Art und Weise zu erlernen!

Die Teilnehmer-Feedbacks unserer zahlreichen BlackBelt-Workshops mit Sami Laiho sprechen es deutlich aus:

  • Sehr Gutes Training, mit einem sehr sympathischen und kompetenten Trainer! Wer glaubt alles zu wissen, wird hier Neues erfahren!
  • Danke für das Erlebnis – die Mischung aus „Geschichten erzählen“ aus der Praxis undhard-facts war ideal
  • Samu is a excellent IT Pro and a great entertainer. A good workshop to improve troubleshooting skills.
  • Die beste jemals erlebte Konferenz-Session. Unglaublich und ich bin bei den Seminaren fix dabei (Feedback von der Microsoft Tech-Conference Austria 2017)

GDPR (DSGVO) and Windows 10/Windows Server 2016 for IT Professionals

In diesem Spezialworkshop der Lighthouse Expert Series dreht sich alles ums Thema DSGVO, der neuen Datenschutz Grundverordnung. Themen wie das Zusammenspiel der DSGVO mit Windows 10 und Windows Server 2016, die DSGVO und MicrosoftFeatures unter Windows 10/Windows Server 2016 die DSGVO betreffend, uvm. wird Ihnen von unserem Trainer, Sami Laiho an diesem Tag näher gebracht!

Sami Laiho dazu: 

“In May 2018 the GDPR regulations are put in effect. This project is been described as the biggest thing since the y2k-project for IT. Y2k only affected IT but GDPR affects everyone. Every system that houses EU citizens’ personal data will be affected. GDPR requires secure storage of personal data, opt-in choices for storing them and the promise of ones data being forgotten if desired. Microsoft Server 2016 and Windows 10 are able to provide needed features for GDPR if you know how to configure them correctly. On this course you will learn everything needed for GDPR when it comes to Microsoft Operating Systems.”

GDPR and Windows 10 / Windows Server 2016 with MVP Sami Laiho

Der Spezial Workshop der Lighthouse Expert Series zum Thema Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) – exklusiv bei ETC für Sie!
Kurssprache: ENGLISCH!

Seminar-ID Seminarname Dauer Nächste Termine Standort
sGDPR GDPR (DSGVO) and Windows 10/Windows Server 2016 for IT Professionals 1 Tag Auf Anfrage

 

Windows 10 Trainings    Windows Server 2016 Trainings

Wir rufen Sie zurück!

Unsere Experten beraten Sie gerne über unsere Seminare und Dienstleistungen.
    Durch Angabe Ihrer E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Newsletter abonnieren“ erklären Sie sich damit einverstanden, dass ETC Ihnen regelmäßig Informationen zu IT Seminaren und weiteren Trainings- und Weiterbildungsthemen zusendet. Die Einwilligung kann jederzeit bei ETC widerrufen werden.
  • Informationspflicht nach Artikel 13 der DSGVO und Widerspruchsrecht: Ihre Kontaktinformationen (Name, Telefonnummer) werden für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet. Diese Informationen bleiben nur so lange bei uns gespeichert, solange es gesetzlich vorgesehen ist (z.B.: Rechnungsdaten: 7 Jahre) oder es für eine Vertragserfüllung notwendig ist. Darüber hinaus behalten wir uns vor unsere Kunden über unser sich ständig änderndes Ausbildungsangebot zu informieren. Sollten Sie das nicht wollen, können Sie dies jederzeit per mail an office@etc.at widerrufen. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien finden Sie auf unserer Webseite.