ETC Newsticker – Ignite 2019 Tag 3

Natürlich gibt es auch einige SharePoint-Neuigkeiten.

Die maximale Dateigröße wurde nochmal nach oben gesetzt auf 50 GB bzw. 100 GB für Dateien, die in OneDrive abgelegt werden. Wenn ein synchronisiertes File lokal geändert wird, werden nun bei allen Dateitypen nur mehr die Änderungen hochgeladen (vorher nur bei Office-Dateien und ausgewählten Typen). Beim Page-Authoring sind wieder ein paar nette Kleinigkeiten dazugekommen, wie z.B. Page Scheduling und Mehrsprachigkeit.

Große Aufmerksamkeit erregt das Fluid-Framework (auf dem z.B. „the new Yammer“ aufbaut), das zukünftig auch das Einbetten von SPFx-WebParts (SharePoint Framework) erlaubt. Damit verlässt SPFx die bisherigen Grenzen von SharePoint und Teams und wird zur universellen Entwicklungsplattform für Office 365.

Ebenfalls vorgestellt wurde die neue Office Mobile App für iOS und Android (https://techcommunity.microsoft.com/t5/Office-Apps-Blog/Introducing-Office-Your-new-go-to-mobile-app-for-getting-work/ba-p/977172). Diese App vereint nicht nur Word, Excel und PowerPoint, sondern bietet auf viele neue, praktische Funktionen wie das Scannen und Signieren von PDFs oder das Umwandeln von Bildern in Text bzw. eine Excel-Tabelle. Die iOS-Preview ist auf 10.000 Benutzer beschränkt (Apple-Einschränkung), diese Grenze war allerdings innerhalb von wenigen Stunden erreicht. Für Android steht die Preview der App aber weiterhin zur Verfügung (Infos dazu im o.a. Artikel).

Ähnliche Beiträge

Neue Rezertifizierung für Microsoft Job-role-based Examen
Red Hat Remote Examen
NEU – ETC Journal 02 2020 – Be virtual. Be ready. Be learning.