ETC Newsticker – Ignite 2019 von und mit Markus Hintner

Nun ist es wieder soweit.
29 000 Teilnehmer treffen sich in Orlando, um das Neueste über Azure, Microsoft 365 und on-premises zu erfahren.

Bei der Keynote von CEO Satya Nadella gab es dann gleich die ersten großen Announcements:

  • Azure Arc: Das System ermöglicht Kunden die Verwaltung von on-premises Hardware über das Azure Portal.
  • Azure Synapse erlaubt das Abfragen von relationalen und nicht relationalen Datenbanken in der Größe von Petabyte, integriert in PowerBI und Azure Machine Learning.
  • Azure Quantum bringt Quantencomputer-Funktionalität in die Cloud.

Auch bei der PowerPlatform tut sich einiges:

  • Power Automate ist der neue Name für Microsoft Flow und ermöglicht die graphische Automatisierung von Backend Systemen mit sogenannten „UI flows“.
  • Ein cooles neues Feature ist Power Virtual Agent – eine graphische Oberfläche für das Erstellen von Bots.

Ein lang erwartetes Feature von Microsoft Teams ist endlich generally available: Teams Private channels.
Damit gibt es die Möglichkeit, Kanäle (inkl. ihrer Dateien etc.) eines Teams nur bestimmten Personen zur Verfügung zu stellen.
Noch etwas schwammig ist das Konzept von Project Cortex. Grob gesagt ist es eine „AI powered search“, d.h. Wikipedia für Unternehmen, generiert durch künstliche Intelligenz. Die zentrale Darstellung passiert im neuen Knowledge Center von Office 365.

Ebenfalls vorgestellt wurde „The new Yammer“. Es gab aber nicht nur eine Namensänderung – Groups heißten jetzt Communities – sondern es gibt eine komplett neue Oberfläche. Die App ist die erste, die auf Basis des Fluid Frameworks gebaut wurde. Dieses Framework, das übrigens in 4 Wochen in Public Preview geht (fluidpreview.com), erlaubt z.B. das gemeinsame Arbeiten an Inhalten („CoAuthoring“) über Applikationen und Devices hinweg.

Sehr viel bewegt sich auch im Bereich „Microsoft Search“, dazu aber mehr in den nächsten Tagen. 🙂

Ein nettes neues Feature von Excel sind Office Scripts:
diese basieren auf JavaScript und erlauben die Automatisierung von Excel im Browser.

Die Themen der Ignite konzentrieren sich natürlich vorwiegend auf Cloud-Funktionalitäten, was aber auffiel, ist, dass der Begriff „Exchange“ den ganzen Tag über kein einziges Mal gefallen ist…

 

Ähnliche Beiträge

kostenloses Webinar Red Hat Enterprise Linux Grundlagen
NEU – ETC Journal 02 2020 – Be virtual. Be ready. Be learning.
Red Hat Remote Examen