Cisco Zertifizierung NEU

Cisco hat ein neues Zertifizierungsprogramm vorgestellt, das ab Februar 2020 gültig ist.

Die wichtigsten Änderungen:

  • Einführung der Cisco Certified DevNet Zertifizierungsschiene
  • Für eine Zertifizierung auf Associate- und Professional-Ebene sind keine Voraussetzungen mehr notwendig
  • Der Abschluss von Schulungen wird angerechnet
  • Trainings und Zertifizierungen (auch auf CCNA und CCNP Ebene) werden konsolidiert und aktualisiert
  • Der CCIE Status bleibt für 20 Jahre gültig

 

Konkret für CCNA und CCNP Zertifizierungen:

Es wird EIN Training und EINE Prüfung für die CCNA Zertifizierung geben. Die CCNA Zertifizierung enthält das Basis-Wissen für alle weiterführenden Zertifizierungen (ist aber keine verpflichtende Voraussetzung).

Mit der CCNP Zertifizierung erfolgt die Spezialisierung für die jeweiligen Bereiche:

  • Enterprise
  • Collaboration
  • Data Center
  • Security
  • Service Provider

 

Für jede CCNP Zertifizierung gibt es jeweils eine Basis-Prüfung und – je nach Spezialisierung – eine Wahl-Prüfung.

 

Das Programm wird also komplett umgestellt – daher unsere Empfehlung:

Wenn Sie bereits eine Zertifizierung begonnen haben, sollten Sie diese am Besten noch vor Februar 2020 abschließen. Diese ist dann wieder für 3 Jahre gültig.

Hier geht’s zu unseren Cisco Seminaren…

 

 

 

 

Ähnliche Beiträge

Software Day 2019
Save the Date: 28.-29. April Microsoft Tech Conference Austria 2020
Microsoft stellt MPP Programme ein